Team

Seit meinem 24. Lebensjahr arbeite ich in der Führungskräfteentwicklung.

Als Anfänger war ich sehr expertengläubig. Was zählte, waren große Namen. Je bekannter desto besser. Ich dachte mir, diese Menschen werden schon wissen wie es zu laufen hat. Leider wurde ich fast immer enttäuscht. Das meiste war den Teilnehmern schon bekannt und fern der Praxis.

Als Amateur war ich sehr methodengläubig. Hier lernte ich, dass es nur die richtige Methode braucht, um zu wissen wie es zu laufen hat. Diese Erkenntnis ist manchmal richtig. Nur das Ergebnis macht nicht immer glücklich. Als Profi, knapp 20 Jahre später, komme ich zu folgendem Schluss:

»Wenn aus einer Gruppe von Führungskräften ein Führungs­kreis entsteht, wird plötzlich alles sehr einfach. Sparringspartner auf gleicher Ebene, helfen einander bessere Entscheidungen zu treffen.«

Dr. Patrick Fritz
Dr. Patrick Fritz

Dr. Patrick Fritz ist der führende Spezialist für Führungskräfte-Austausch und herzlicher Gastgeber der Führungskreise. Brückenbauer, Visionär, Ideengeber, Zuhörer und Motivator. Seine Leidenschaft sind die Bedürfnisse von Führungskräften. Dozent an diversen Hochschulen, Dissertation an der Universität Innsbruck bei Prof. Dr. Hans Mühlbacher. Studium der Betriebswirtschaft und Mitarbeiter am Forschungszentrum für Produkt- und Prozessengineering der FH Vorarlberg.

Marion Gasser-Müßigmann Rechte Hand von Patrick und zuverlässiges Backup. Liebt das geschriebene Wort, hat ein sicheres Gespür für die perfekt organisierte Veranstaltung und stets ein offenes Ohr für unsere Kunden. Außerdem hält sie die Stellung im Büro. Verfügt über langjährige Berufserfahrung in den Bereichen Marketing & Kommunikation bei Unternehmen im Industrie-, Technik und Dienstleistungsbereich sowie im Sportsponsoring.

Marion Gasser

Isabell Rösch unterstützt das Team im Bereich Online-Marketing. Jahrelange Erfahrung als Produkt – und Communication Managerin sowie ein sicherer Umgang mit sozialen Medien sind ihre Stärke. Eine auf unsere Kunden spezifisch zugeschnittene Kommunikation mit echtem Mehrwert ist dabei ihr Hauptanliegen.