Schlagwort: Holacracy

Holacracy bei FREITAG

FRITZ - Holacracy bei der FREITAG LAB. AG

Kürzlich durfte ich Holacracy bei FREITAG vor Ort erleben – ich bin begeistert! Bisher habe ich mich über Holacracy negativ geäußert, siehe hier und hier. Bei FREITAG, weltbekannt von Taschen aus gebrauchten LKW-Planen, ticken die Uhren ein wenig anders. Folgende Beobachtungen

Getagged mit: , , ,

Zusammenhang zwischen Zufriedenheit und Leistung

Mehrere Workshops haben mich dazu angeregt, mir Gedanken über den Zusammenhang zwischen Zufriedenheit und Leistung zu machen. Wieso beschäftigt mich dieses Thema? Wenn man hinter die Kulissen blickt, beruhen viele Lösungsansätze auf folgender Hypothese: Je zufriedener der Mitarbeiter, desto höher

Getagged mit: , , , , ,

Holacracy ersetzt Führungskräfte?

Kann Holacracy Führungskräfte ersetzen? Wenn man den Ausführungen von Brian Robertson Glauben schenken darf, lautet die Antwort Ja. Holacracy verteilt die Autorität, die sonst bei Führungskräften liegt, auf Kreise, die aus Rollen zusammengesetzt sind. An dieser Stelle möchte ich aber nicht tiefer zur

Getagged mit: , , ,

Führung ohne Führungskräfte?

Kann Führung ohne Führungskräfte funktionieren? SCRUM, Kanban und insbesondere Holacracy beantworten diese Frage mit JA! Die Grundaussage ist dabei immer dieselbe: Der Markt verändert sich schneller, deshalb müssen Organisationen anpassungsfähiger werden. Wenn wir Führungskräfte abschaffen (=zentrale Steuerung), können Mitarbeiter sich selbst organisieren und damit

Getagged mit: , , ,
Top