Sparringspartner

Sparringspartner gesucht? Führungskräfte die auf Fritz Führungskreise setzen, beraten sich mit Managerkollegen aus der Industrie, um auf gleicher Ebene Feedback zu ihren Fragestellungen zu bekommen. Oder kurz gesagt: Wir bringen die Richtigen zusammen, um voneinander zu lernen.

„In unserem Führungskreis Essentials erlebe ich Achtsamkeit, Verbundenheit und Wahrhaftigkeit. Es ist eine Freude und Inspiration, die ich durch die Diversität der Gruppe und externen Impulse erfahren darf. All unser Zusammensein ist voll von Erlebnissen, welche mich persönlich in Erkenntnisse sowie zu Ergebnissen führt und damit großes Lernen darstellt. Ich bin dankbar, dass mich mein Weg zu Fritz Führungskreise geleitet hat. “

Rüdiger Köhler
Geschäftsführung
elobau GmbH & Co. KG

„Im Führungskreis Personal werden in sehr direktem, offenem und positivem Austausch die aktuellen Anliegen der teilnehmenden Betriebe bearbeitet. Für mich ist die Art wie Patrick die Gruppe nutzt, das aktuelle Thema aufzubereiten, besonders wertvoll. Als Moderator springt er an den richtigen Stellen ein und schafft es überraschende, lehrreiche und wertvolle Ergebnisse herauszuarbeiten. Begleitend sind immer spannende Referenten mit dabei, die sehr aktuelle Inputs auf höchstem Niveau mitgeben. Auf die Termine möchte ich nicht verzichten! “

Felix Stecher
Personalleiter
Rondo Ganahl Aktiengesellschaft
Gabriel Schwanzer

„Aus der Praxis – für die Praxis. Durch die offene Kommunikation im Führungskreis Vertrieb, die vor allem durch die sehr professionelle Moderation ermöglicht wird, werden die von den Teilnehmern eingebrachten Themen engagiert  und lösungsorientiert bearbeitet. Impulsvorträge erweiterten den Horizont und eröffneten neue Möglichkeiten und Out- Of-The-Box-Denken. “

Gabriel Schwanzer
Director Business Unit Wind
Bachmann electronic GmbH

Lassen Sie sich vormerken

„Die Führungskreisanlässe sind für mich immer wieder Momente, um aus dem Alltag auszubrechen und neue Impulse zu sammeln. Ich erlebe unseren Kreis als eine sehr vertrauensvoll und hilfsbereite Gemeinschaft, in der man sich austauschen kann über Themen, die man im Alltag nicht mit seinem Vorgesetzten und oder Angestellten teilen kann. Man erhält sehr viel Wertschätzung und konstruktive Kritik, die einem in der persönlichen Karriere stetig weiterbringt. “

Marco Breu
Produktionsleiter
Varioprint AG

„Der Führungskreis IT ist ein tolles Format, der Umgang äußerst offen und kollegial – etwas Besonderes. Die regelmäßigen Treffen mit sehr guten Impulsvorträgen zu den Fallbeispielen sind ein willkommener Blick über den Tellerrand. Dabei kommt der persönliche Austausch untereinander nie zu kurz und es bietet sich die Möglichkeit für eine branchenfremde Sichtweise des Themas. “

Sebastian Häckl
Leiter IT
Rhomberg Bau GmbH
Andreas Grund

„Begegnung mit Gleichgesinnten, Austausch auf Augenhöhe und Freude daran sich gegenseitig zu unterstützen. Der Führungskreis Produktion ist für mich ein besonderer Ort der fachlich und persönlich bereichert. In so einem Rahmen machen selbst kritische Themen Spaß und durch die stets praxisrelevanten Inhalte und sehr guten Impulsbeiträge sind neue Erkenntnisse und Ideen immer mit dabei. Ich bin dankbar ein Teil davon zu sein. “

Andreas Grund
Leiter Produktion
elobau GmbH & Co. KG

Fritz Führungskreise sind ein vertrauensvoller Austausch mit einem wertvollen Blick über den Tellerrand der eigenen Branche. Die Fälle aus der Praxis helfen beim Hinterfragen des eigenen Tuns und öffnen neuen Perspektiven. Die theoretischen Inputs der interessanten Vortragenden sind am Puls der Zeit. Patrick moderiert gekonnt und inspirierend. “

Christof Abbrederis
Prokurist
Alma

„Ich bin seit 4 Jahren im Führungskreis Produktion von Patrick. Was mich immer wieder veranlasst diese Veranstaltungen nicht zu versäumen sind, die top aktuellen Themen mit denen wir täglich im Arbeitsalltag konfrontiert werden. Die optimal zum Thema ausgewählten hoch qualifizierten Dozenten für wertvolle Impulse und Ideen zur Lösung und Umsetzung. Der wertvolle Austausch mit den Kollegen aus dem Führungskreis, sich über alle Themen und Probleme auszutauschen. “

Richard Hertl
Betriebsleitung Füssen
Otto Bihler Maschinenfabrik GmbH & Co. KG

„Der Führungskreis Qualitätsmanagement ist eine sehr gute Plattform um mit Fachkollegen aus anderen Unternehmen und auch Bereichen die aktuellen Herausforderungen und Fragestellungen zu diskutieren. Durch die breite Erfahrung aller Führungskreisteilnehmer bekomme ich immer wieder neue Ansätze aber auch andere Blickwinkel zu den Themen in unserem Arbeitsfeld. Vor allem die hervorragende Organisation, der gesamte Rahmen und der Input der von Patrick organisierten Fachexperten macht den Führungskreis zu einer gelungenen und bereichernden Veranstaltung für meine Tätigkeit. “

Andreas Hofer
Leiter Qualitätswesen
Liebherr-Werk Nenzing GmbH
Britta Blum

„Führung ist nicht gleich Führung. Umso spannender ist der periodische Austausch im Führungskreis Essentials darüber. Wir diskutieren neben sachlichen Problemstellungen individuelle Fälle, mit dem Ziel, dem betriebsblinden Fallgeber auf die Sprünge zu helfen. Das erdet die Beteiligten und zeigt auf, dass wir alle mit dem gleichen Wasser kochen. Ich nehme von jedem Treffen eine ordentliche Portion Motivation mit zurück. “

Britta Blum
General Manager
ESCATEC Switzerland AG
Marc Bachmann

„Pragmatisch, hohes Niveau, interessante und anspruchsvolle Teilnehmer. Starker Praxisbezug und kurze auflockernde Theorie-Inputs ergänzen sich optimal. Ich erlebe dies als wertvolle Erweiterung meiner Handlungskompetenz. Der Führungskreis Essentials ist ein Muss für jeden Macher, der sein Wissen praxisorientiert weiterentwickeln und karrierebezogen vertiefen möchte. “

Marc Bachmann
Chief Executive Officer
Bioengineering AG
Dario Ivos

„Es ist für mich immer eine Bereicherung in einer vertrauensvollen Umgebung einen sehr offenen Austausch zu erleben. Nicht selten bringen mich querdenkende Ansätze aus anderen Branchen auf innovative Ideen, um dann die Lösungsansätze mit altbekannten Methoden neu zu gestalten. Patrick hat durch seine konstruktive und lösungsorientierte Moderation aus einer Gruppe von QM-Leitern einen tollen regionalen Führungskreis gemacht. “

Dario Ivos
Leitung Qualitätsmanagement
GRASS GmbH
Jürgen Pichler

„Die Führungskreise von Patrick sind sehr abwechslungsreich und gewinnbringend, da 3 Dimensionen ineinandergreifen. Austausch unter Peers zu aktuellen Themen und Führungsaufgaben, Inputs zu aktuellen fachlichen Themen durch externe Referenten und jeweils eine Vorort Firma mit einem in der Regel zu lösendem Fall im Sinne der kollegialen Beratung. Diese 3 Zugänge stärken den Zusammenhalt und das Vertrauen in der Gruppe sehr stark, was auch den gegenseitigen Austausch abseits der Termine erleichtert und ermöglicht. Wenn ich eine Problemstellung habe bzw. Partner suche, kann ich mich schnell und unbürokratisch an mein Netzwerk wenden. Die Kollegen freuen sich immer zu helfen und stehen mit Tipps und Kontakten gerne zur Seite. “

Jürgen Pichler
Head of Group Marketing
Doppelmayr Seilbahnen GmbH
Nadine Leitner

„Sehr praxisnah und somit wirklich greifbar werden Themen im Berufsalltag mit MitarbeiterInnen und Kollegen/Kolleginnen herangeführt. Die Tage im Führungskreis für High Potentials sind absolut faktenbasiert, auch provozierend und vor allem menschlich gestaltet. So kommt man mit handfesten Grundlagen im Alltag weiter und entwickelt sehr schnell ein persönliches Gefühl für seinen eigenen Führungsstil. Egal ob man bereits Führungskraft ist oder noch auf dem Weg dorthin – von Termin zu Termin erkennt man sehr schnell wo das eigene Potential steckt und wohin die Reise für Jeden individuell hingehen kann. Mir gefällt besonders der Mix an unterschiedlichen und spannende Persönlichkeiten an Referenten/Referenntinnen als auch TeilnehmerInnen aus unterschiedlichsten Positionen und Branchen. “

Nadine Leitner
Produktmanagerin
Alma
Wolfgang Pfister

„Der Führungskreis B2B-Marketing ist ein sehr gutes Beispiel dafür, wie Personen aus unterschiedlichen Branchen aufgrund von ähnlichen Herausforderungen im Alltag voneinander lernen können. Neben dem fachlichen Austausch, der um interessante Vorträge aus der Praxis ergänzt wird, schätze ich vor allem die Offenheit, mit der sich alle Teilnehmer:innen begegnen. Ich bin schon viele Jahre aktiv mit dabei und immer noch begeistert von den vielfältigen Themen und dem inspirierenden Austausch. “

Wolfgang Pfister
Head of Strategic Marketing & Communications
Liebherr-Werk Nenzing GmbH

Lassen Sie sich vormerken

Silke Kastner

„Austausch auf Augenhöhe – das ist das besondere der Fritz Führungskreise. Die Themen werden von den Teilnehmern bestimmt und mit einem Case hinterlegt. Basierend auf gegenseitigem Vertrauen ist ein stets wertschätzendes Coaching möglich. Komplettiert wird das Gesamtpaket durch externe Referenten und die sehr professionelle Moderation von Patrick Fritz. Ein regionales Netzwerk, das ich nicht mehr missen möchte. “

Silke Kastner
Vertriebs- und Marketingleitung Elektrowerkzeuge
TRUMPF Schweiz AG
Matthias Moosbrugger

„Einen Einblick in andere Unternehmen zu gewinnen, empfinde ich als große Bereicherung. Im Führungskreis B2B-Marketing findet ein qualitativ, hochwertiger Austausch mit guten Fallbeispielen statt. Dabei schätze ich den offenen und überaus kollegialen Umgang untereinander besonders. Der gebotene Branchen-Mix öffnet nicht nur den eigenen Horizont, sondern ändert manchmal auch die Sichtweise auf andere Inhalte. “

Matthias Moosbrugger
Mitglied der Geschäftsleitung
Rhomberg Gruppe
Matthias Oberparleiter

„Der Führungskreis Produktion ermöglicht einen intensiven Austausch zu ausgewählten Themen. Das Netzwerk ermöglicht den Teilnehmern auch ausserhalb der organisierten Treffen Schwerpunkte miteinander zu vertiefen und somit andere Ideen zur Lösung aktueller Aufgabenstellungen zu finden. “

Matthias Oberparleiter
Manager Operations
ThyssenKrupp Presta AG
Sonja Zimmermann

„Im Führungskreis Vertrieb werden aktuelle Themen sowie zukunftsorientierte Herausforderungen mit der Gruppe diskutiert und verschiedenste Lösungsansätze erarbeitet. Auf Grund der gut durchmixten Teamdiversität entstehen wertvolle Ansätze und Ideen, welche jedem Gruppenmitglied hilfreich sind bzw. die eigenen Gedanken und Ideenfindung zusätzlich anregen. Die Gruppe selbst ist offen neuen Themen gegenüber und gleichzeitig auch reflektiert. Die Basis dafür stützt auf einem Umfeld auf, dass auf Vertrauen und Wertschätzung basiert. Ich bin jedes Mal begeistert, da die Themen mich nicht nur fachlich bereichern, sondern auch im Sinne einer wertschätzenden Kommunikation immer wieder positiv überraschen. “

Sonja Zimmermann
Head of Internal Sales Nenzing
Hydro Extrusion Nenzing GmbH
Herbert Windhager

„Bei den Treffen im Führungskreis Einkauf schätze ich besonders die Kollegiale Beratung. Wenn sich mehrere Einkaufsleiter den Kopf über ein Thema zerbrechen bzw. ihre Erfahrungen einbringen, treten immer wieder überraschende und oft auch überraschend einfache Lösungsansätze zu Tage. “

Herbert Windhager
Leiter Einkauf
SOLA-Messwerkzeuge GmbH
Christof Peyer

„Die Führungskreise fördern meine Selbstreflexion. Durch die kollegiale Beratung und die offene Diskussion in der Gruppe ergeben sich viele Gelegenheiten, das eigene Tun und Handeln zu hinterfragen und zu verbessern. Der Austausch von ‚Best-Practices‘ verschiedenster Branchen gibt gute Anhaltspunkte, die Prozesse im eigenen Unternehmen zu optimieren. “

Christof Peyer
Head of Camera Module Design
ESPROS Photonics AG
Ramon Städeli

„Der Führungskreis für High Potentials hilft mir starre Denkweisen welche sich über die Jahre verfestigt haben zu durchbrechen. «Tunnelblick» verlassen. Dabei ist mir wichtig sich selbst treu zu sein im Arbeitsumfeld, was dank den erlernten Techniken auch gelebt werden kann. Auch ist die Diskussion mit gleichgesinnten aus anderen Firmen stets erfrischend und ein willkommener Austausch. “

Ramon Städeli
Manager Software Engineering
L. Kellenberger & Co. AG
Urs Neuhauser

„Führungskräfte sind ja keine verschlossenen Menschen, aber die unkomplizierte Offenheit in unserem Führungskreis war doch überraschend und für einen echten Erfahrungsaustausch eine perfekte Basis. “

Urs Neuhauser
CEO
Griesser AG
Jörg Gamon

„Ich freue mich jedes Mal auf den Führungskreis Qualitätsmanagement, da einerseits neue Themen behandelt werden, andererseits aber auch alte und bekannte Themen aus einem anderen Blickwinkel betrachtet und mit neuen Elementen verknüpft werden. Da die Themen immer einen Praxisbezug und einen konkreten Anlassfall haben, profitiert nicht nur der Fallgeber sondern auch gesamte Teilnehmerkreis. Daneben ist der Führungskreis immer eine Auflockerung des Arbeitsalltages und dient darüber hinaus zum Erfahrungsaustausch und zum Netzwerken. Was den Führungskreis spannend macht, ist die Tatsache, dass das Ergebnis des Workshops durchaus ein ganz anderes werden kann als erwartet. “

Jörg Gamon
Quality Manager Plant Fussach and WACH Quality Assurance
Alpla Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG
Frank Spelter

„Innovation entspringt niemals langweiligen Brainstorming, Patrick schafft durch seine Impulse Raum für neue Sichtweisen und Perspektiven. Hierzu bringt er Menschen zusammen die etwas bewegen wollen. Durch einen offenen Erfahrungsaustauch im Führungskreis B2B-Marketing und einer modernen Feedbackkultur entstehen neue Wege für Innovationen. “

Frank Spelter
Head of Global Marketing
Bürkert Fluid Control Systems
Senad Hodzic

„Im Führungskreis Softwareentwicklung werden immer wieder spannende Themen aus dem Alltag behandelt, als auch neue Impulse für zukünftige Ideen und Entwicklungen gesetzt. An dem Format gefällt mir besonders der freundschaftliche und ungezwungene Umgang mitaneinander und das man immer etwas mit nimmt was man so vorher nicht erwartet hat. In den letzten Jahren konnte ich so schon viel in unsere Prozesse und Entwicklungen ein fliesen lassen und die gewonnen Erfahrungen an mein Team weitergeben. “

Senad Hodzic
Abteilungsleiter Steuerungsentwicklung
Otto Bihler Maschinenfabrik GmbH & Co. KG
Martin Reischmann

„Das vertrauensvolle Klima im Führungskreis Produktion ermöglicht einen offenen Austausch und ist Garant für hilfreiches Feedback. Problemstellungen aus neuen Blickwinkeln zu betrachten wird durch Impulse von Fachexperten angeregt. „Pfannenfertige Rezepte“ sind wie immer bei komplexen Problemstellungen nicht zu erwarten, aber die vielschichtige Gruppenzusammensetzung und der geballte Erfahrungsschatz regt ganz neue Lösungsansätze an.“

Martin Reischmann
Head of Operations
High Q Laser GmbH

Lassen Sie sich vormerken

Tom Skaro

„Durch den Führungskreis Qualitätsmanagement habe ich eine Plattform, die es mir ermöglicht schwierig empfundene Themen, gemeinsam mit den Kollegen, welche dieselben oder ähnliche Herausforderungen haben, zu diskutieren und zu bewältigen. Durch die Beratung und den offenen Austausch in diesem Gremium sowie durch die Unterstützung der sehr gut ausgewählten Referenten, sind die Lösungsansätze im Endeffekt einfacher als man denkt. “

Tom Skaro
Leiter QUS Management
Jansen AG
Swen Hämmerle

„Der Führungskreis Produktion bietet die Möglichkeit aus dem Alltag aus zu brechen und sich mit Gleichgesinnten aus zu tauschen. Interessant auch der Aspekt, dass man auf Kollegen aus anderen Branchen trifft und man so zu möglichen neuen Lösungsansätzen/Ideen kommt. Die offene und direkte Kommunikation unter den Teilnehmer ermöglicht interessante Diskussions- und Feedbackrunden. “

Swen Hämmerle
General Manager Production
SFS intec AG
Patricia Marte

„Der Führungskreis für High Potentials gibt mir die Möglichkeit, mich auf persönlicher und professioneller Ebene weiterzuentwickeln. Durch den idealen Mix aus theoretischem Input und praktischen Übungen bin ich so darauf vorbereitet, zukünftig noch mehr Verantwortung in meinem beruflichen Umfeld zu übernehmen. “

Patricia Marte
Marketing Communications Manager & Coach
OMICRON electronics GmbH
Josef Wild

„Am Führungskreis Produktion schätze ich vor allem, dass wir in kleiner Runde auch heikle Themen aus unserem geschäftlichen Alltag sehr offen, ungezwungen und äusserst praxisbezogen diskutieren können. Sehr interessant sind für mich jeweils die Betriebsrundgänge, wo ich immer wieder neue Eindrücke, Impulse und Verbesserungspotenziale für die eigene Firma gewinne. “

Josef Wild
Leiter Fabrikation Schweiz
Bühler AG
Sandra Karaviotis

„Patrick Fritz habe ich als starken und verlässlichen Partner erlebt und möchte ihn wie folgt beschreiben: konstruktiv, innovativ, querdenkend, hinterfragend und lösungsorientiert. Er bringt in den Führungskreisen immer einen guten Mix erprobter Modelle aus Theorie und Praxis ein. Dabei wird weit über die konkreten Fall- und Diskussionsbeispiele, die neuesten Entwicklungstrends auf eine sehr angenehme Art und Weise vermittelt. “

Sandra Karaviotis
Leitung HR
Ölz Meisterbäcker GmbH & Co KG
Stephan Schweizer

Fritz Führungskreise bietet mir eine ideale Plattform, mit Führungskräften aus unterschiedlichen Unternehmen zusammen zu kommen. Der offene Erfahrungsaustausch mit anderen Führungskräften hilft mir in der persönlichen Weiterentwicklung. Aus den auf die Bedürfnisse der Teilnehmer abgestimmten Vortragsthemen und den sehr gut ausgewählten Referenten, ergeben sich stets Erkenntnisse, die ich in meinen Arbeitsalltag einfliessen lassen kann. “

Stephan Schweizer
Manager SW Engineering Application
L.Kellenberger & Co AG
Jennifer Senn

„Die spielerische Einstieg in den Workshop ist eine tolle Möglichkeit andere Teilnehmer besser kennenzulernen und einen Einblick zu erlangen mit welchen Problemen andere Betriebe kämpfen. Erfahrungen aus verschiedensten Bereichen und Brachen werden anhand von Fallbeispielen ausgetauscht. Gastautoren sind massgeschneidert auf den Führungskreis für High Potentials und können eine tolle Beratung und viele Hilfreiche Tipps für das Führungsdasein mitgeben. Patrick leitet den Workshop mit vollem Elan und zeigt dadurch neue Perspektiven für Führungskräfte auf. Ich konnte aus jedem Workshop wertvolle Erkenntnisse mitnehmen, die ich Stück für Stück versuche in mein Unternehmen zu bringen. “

Jennifer Senn
Team Leader Production Planning
VAT Vakuumventile AG
Manuel Philipp

„Pragmatische Themen und inspirierende Themen wechseln sich im IT Führungskreis in einer guten Balance vor neue Herausforderungen. Ich freue mich auf das nächste Treffen, die kommenden Themen und vor allem auf das Wiedersehen mit den Kollegen. “

Manuel Philipp
Leiter IT
Ölz Meisterbäcker GmbH & Co KG
Sonja Späth

„Am Führungskreis Personal schätze ich ganz besonders die Möglichkeit zum Networking mit Kollegen aus anderen Unternehmen und externen Fachexperten. Die Workshops sind sehr bereichernd für mich und ich kann aus jedem unserer Treffen wertvolle Erkenntnisse mitnehmen und in die Praxis umsetzen. “

Sonja Späth
Head of Corporate HR
SFS services AG
Tobias Schelling

„Haben wir alle dieselben Probleme? Nein. Haben wir dieselben Voraussetzungen? Nein. Haben wir dieselben Optionen? Nein. Und trotzdem schafft es der Führungskreis Softwareentwicklung immer wieder Denkanstöße und neue Perspektiven für alle herauszuarbeiten. Ich gehe jedes Mal wieder mit neuen Ideen nach Hause. “

Tobias Schelling
Head of Software
Hilti Corporation
Christoph Bacher

„Führung ist spannend und immer wieder aufs Neue herausfordernd. Durch den offenen Austausch mit anderen Führungskräften im Führungskreis Produktion und den Einblick in andere Unternehmen erhält man wertvolle Impulse für die tägliche Arbeit. “

Christoph Bacher
Director Operations
Bachmann electronic GmbH
Erich Ronacher

„Vernetzung – nicht nur ein Schlagwort. Der Führungspreis Einkauf bittet eine einzigartige Möglichkeit für eine branchenübergreifende Vernetzung in der Beschaffung. Durch die unterschiedlichen Schwerpunkte der teilnehmenden Einkaufsabteilungen, bietet sich die Möglichkeit, aus einem breitgefächerten Ideenwerkzeugkasten zurückzugreifen. “

Erich Ronacher
Head of Purchasing International Automotive
SFS Group Schweiz AG

Lassen Sie sich vormerken

„Eine Standortbestimmung zu erhalten ist großartig. Die eigenen Bedenken und auch die Erfolge zu teilen – oder einfach mal zuzuhören! – verbindet uns Teilnehmer im Führungskreis Qualitätsmanagement nicht nur inhaltlich, sondern auf eine ganz besondere persönliche Weise. Patrick bietet eine Plattform für einen offenen und wertschätzenden Diskurs. Ich bin mit Begeisterung dabei! “

Alexander Huber
Head of Quality Supply
Hilti AG Thüringen

„Experten-Plattformen gibt es viele, aber nur wenige sind in der Lage über Jahre das Niveau von Fritz Führungskreise beizubehalten. Ausgewählte Gastreferenten, interessante Fallbeispiele und nicht zuletzt die hohe Fachkompetenz von Patrick Fritz, machen diese Plattform zu etwas besonderem. Dabei schafft Patrick durch seine offene Art eine vertrauensvolle Kultur, in der ein ehrlicher Austausch möglich ist. “

Andreas Marosch
Leiter Marketing & Kommunikation
GRASS GmbH
Christian Mayr

„Der Führungskreis Einkauf ist eine hervorragende Plattform um aktuelle Themen und Aufgabenstellungen mit anderen Einkaufsleitern aus der Region offen zu diskutieren. “

Christian Mayr
Head of Corporate Purchasing
Alpla Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG
Claus Botzenhardt

„Der Erfahrungsaustausch im Führungskreis Softwareentwicklung ist die adäquate Medizin gegen Betriebsblindheit.   “

Claus Botzenhardt
Vice President Control Engineeering Software Development
Multivac Sepp Haggenmueller GmbH & Co. KG

„In den letzten Jahren habe ich immer wieder neue Impulse aus den gemeinsamen Sessions im Führungskreis Softwareentwicklung gewonnen, die ich mit meinem Personal in unserem Unternehmen weiterspinnen (weiterverfolgen) konnte und die schlussendlich zu der angestrebten kontinuierlichen Verbesserung unserer Abläufe und Arbeitsmethoden massgeblich beigetragen haben. “

Daniel Ledergerber
Director R&D Software Solutions
Ivoclar Vivadent AG
Walter Jenni

„Der Führungskreis Softwareentwicklung ist die perfekte Plattform um sich zu Themen aus den unterschiedlichsten Bereichen wie Technologie, Führung und Management auszutauschen – ganz nach den Wünschen der Teilnehmer. Kein Thema ist zu heiß und die Atmosphäre ist jederzeit äußerst kollegial. Ich fühle mich sehr wohl und nehme jedes Mal neue Impulse mit welche ich direkt einfließen lassen kann. “

Walter Jenni
Leiter Softwareentwicklung
BAUR Prüf- und Messtechnik GmbH

„Die Plattform von Patrick ist einmalig, da er es immer wieder schafft, uns als Teilnehmer herauszufordern und zum Nachdenken anzuregen. Die Themen und Diskussion im Führungskreis Softwareentwicklung helfen mir bei der täglichen Arbeit. Die Impulsvorträge ermöglichen mir in kürzester Zeit in ein neues Thema ausserhalb des normalen Alltags einzusteigen. “

Urs Stäheli
Director Software Engineering
L.Kellenberger & Co AG

„Der Führungskreis Produktion ist eine geniale Form, seinen persönlichen Rucksack weiter zu füllen. Der offene Austausch und die kollegiale Beratung sprengen die innerbetrieblichen Sichtweisen und erweitern den persönlichen Horizont. “

Thomas Dietsche
Leiter Presserei
SFS intec AG
Reinhold Juen

„Es ist immer wieder erstaunlich, wie ähnlich sich die Problemstellungen von Firmen aus unterschiedlichen Branchen sind, und wie offen man diese im Führungskreis Softwareentwicklung diskutieren kann. “

Reinhold Juen
‎Global Software Manager
Tridonic GmbH & Co KG
Nadine Leitner

„Sehr praxisnah und somit wirklich greifbar werden Themen im Berufsalltag mit MitarbeiterInnen und Kollegen/Kolleginnen herangeführt. Die Tage im Führungskreis für High Potentials sind absolut faktenbasiert, auch provozierend und vor allem menschlich gestaltet. So kommt man mit handfesten Grundlagen im Alltag weiter und entwickelt sehr schnell ein persönliches Gefühl für seinen eigenen Führungsstil. Egal ob man bereits Führungskraft ist oder noch auf dem Weg dorthin – von Termin zu Termin erkennt man sehr schnell wo das eigene Potential steckt und wohin die Reise für Jeden individuell hingehen kann. Mir gefällt besonders der Mix an unterschiedlichen und spannende Persönlichkeiten an Referenten/Referenntinnen als auch TeilnehmerInnen aus unterschiedlichsten Positionen und Branchen. “

Nadine Leitner
Produktmanagerin
Alma

„Seit mehr als 10 Jahren liefern mir die Workshops im Führungskreis Softwareentwicklung Anregungen und Inspirationen für den berufliche Alltag als Führungskraft. Der Mix von technischen und Führungsthemen erzeugt ein abwechslungsreiches Jahresprogramm. Auch die Einblicke in andere Unternehmen sind immer wieder spannend, interessant und lehrreich. “

Harald Möller
Software Development
OMICRON electronics GmbH
Markus Hölzl

„Der Führungskreis IT gibt mir die einmalige Gelegenheit mich mit anderen CIOs und IT-Leitern regelmässig und in guter Runde auszutauschen. Die Auswahl der zu bearbeitenden Themen wird in der Gruppe festgelegt, um immer die Fälle zu bearbeiten die von aktuellem Interesse sind. Eine besondere Würze kommt durch Externe Referenten hinzu die noch andere Blickwinkel zulassen. Rundherum eine gelungene Mischung zum erfolgreichen Netzwerken! “

Markus Hölzl
CIO / Member of the Executive Board
Zünd Systemtechnik AG

Lassen Sie sich vormerken

Markus Hanefeld

„Profitieren aus dem Erfahrungsschatz der Vergangenheit. Lösungsfindung eigener Aufgabenstellungen der Gegenwart. Ideen und Inspiration zur Weiterentwicklung für die Zukunft. Dies ist der überzeugende Ansatz im Führungskreis Vertrieb, einer beruflichen Selbsthilfegruppe aus Experten für Experten. “

Markus Hanefeld
Leiter Vertrieb Automation
Pantec Engineering AG
Peter Germann

„Sofort aufgefallen ist, dass wir, obwohl wir alle aus unterschiedlichen Branchen kommen, bei ähnlichen Themen gefordert sind. Der gegenseitige, sehr offene Austausch im Führungskreis Vertrieb und das Erkennen wie andere Teilnehmer mit diesen Herausforderungen umgehen, haben mir viele, direkt in der Praxis anwendbare Lösungsansätze aufgezeigt. “

Peter Germann
Managing Director
Dorner Electronic GmbH
Peter Ritter

„Der Führungskreis Einkauf ist eine sehr tolle Möglichkeit branchenübergreifend Kontakte zu knüpfen und sich aktiv bei Diskussionen zu aktuellen Themen einzubringen. Ich schätze auch sehr die von Patrick stets sehr gut ausgewählten Impulsvorträge, die immer wieder zum Nachdenken anregen und mir neuen Input geben. “

Peter Ritter
Leiter Materialwirtschaft
faigle Industrieplast GmbH
Thomas Eberle

„Es ist eine sehr gute Erfahrung zu sehen, wie andere Produktionen funktionieren und mit welchen Herausforderungen an anderen Fronten gekämpft wird. Als Fallgeber kann man von einem guten Feedback profitieren und als Workshopteilnehmer im Führungskreis Produktion von den anderen Unternehmen einiges lernen. “

Thomas Eberle
Produktionsleiter
Neutrik AG
Sascha Riedler

„Für mich als Logistiker ist es sehr informativ auch die Sichtweisen anderer Produktionsleiter kennen zu lernen. Der Austausch hat mir geholfen Dinge anders zu sehen und auch teilweise zu verstehen bzw. mitzunehmen und umzusetzen. Die Besuche in anderen Produktionsstätten erweitern das eigene Wissen oder zeigen neue Wege auf, diverse Abläufe neu anzudenken. “

Sascha Riedler
Bereichsleitung Logistik
Doppelmayr Seilbahnen GmbH
Philipp Salzgeber

„Der Führungskreis Softwareentwicklung ist nicht nur praxisnahes Lernen von Anderen in einer vertrauensvollen Umgebung, sie ermöglicht auch ein Benchmarking der eigenen Prozesse gegenüber dem State of the Art. “

Philipp Salzgeber
Manager, Research & Development, Tools & Runtime
Bachmann electronic GmbH

„Nach einem Jahr im Führungskreis Personal bin ich vom Konzept und von der Umsetzung begeistert. In den Workshops werden HR-Fragestellungen mittels externen Vorträgen und kollegialer Fallberatung kurz und knackig bearbeitet. Dies vor Ort bei den teilnehmenden Unternehmen. Es entsteht ein wertvolles Netzwerk und ich kann immer wieder Anregungen für die Umsetzung im eigenen Betrieb gewinnen. Die Themenstellungen werden von den Teilnehmern des Führungskreises selbst definiert und sind daher immer praxisrelevant. Wer die Möglichkeit zur Teilnahme hat, sollte die Chance nützen. “

Mike Ferlemann
Personalleiter Nenzing
Hydro Extrusion Nenzing GmbH

„Im Führungskreis Produktion werden aktuelle und konkrete Herausforderungen der Gruppenmitglieder im kollegialen Rahmen diskutiert und Lösungsansätze erarbeitet. Als Resultat jedes einzelnen Treffens ist ein Rucksack voller Inspiration und Werkzeuge, welche praxistauglich und umsetzbar sind. Patrick schafft in den Workshops eine respektvolle Atmosphäre, sodass die Themen offen, ehrlich und ergebnisorientiert angegangen werden. Es ist grossartig gegenseitig zu beraten und sich selbst inspirieren zu lassen. “

Michael Schär
COO
Telsonic AG
Matthias Marx

„Es ist tut immer wieder gut und hilft enorm immer mal wieder, in regelmässigen Abständen über seinen Tellerrand zu schauen und das gibt es gleich hier um die Ecke. Der pragmatische Umgang mit den Herausforderungen im Führungskreis B2B-Marketing und die praxisnahen, gemeinsam erarbeiteten Lösungsansätze machen dieses Netzwerk so wertvoll. “

Matthias Marx
Head of Corporate Communications
Gallus Ferd. Rüesch AG
Markus Jochum

„Im Führungskreis Softwareentwicklung habe ich die Möglichkeit, mich mit Kollegen aus anderen Firmen auszutauschen. In der kollegialen Beratung bekomme ich ehrliches Feedback zu mir und den bei uns eingesetzten Prozessen. Es hilft mir, einen Schritt zurück zu treten und abseits des Tagesgeschäftes ein Thema zu reflektieren. “

Markus Jochum
Head of IT-Services Application Integration
Gebrüder Weiss GmbH
Markus Petschnig

„Speziell der direkte Erfahrungsaustausch innerhalb der Workshops war für mich absolut bereichernd. Dies führt zwangsläufig zu einer Neubewertung der eigenen Stärken und Schwächen. Ich kann daher jedem, der über die eigenen Firmengrenzen hinweg neue Sichtweisen kennenlernen will, diese Art von Führungskreis nur empfehlen. “

Markus Petschnig
Geschäftsführer
Polymeca AG
Jürg Peter

„Praxisorientierte Fallstudien von Kollegen aus dem Führungskreis Produktion bringen wertvolle neue Erkenntnisse und bestätigen auch das eigene Vorgehen. Durch die offenen Gespräche konnten wir einige Knöpfe lösen und erfolgsversprechende Lösungen erarbeiten. “

Jürg Peter
Leiter Operations
Jansen AG

Lassen Sie sich vormerken

Joachim Gantner

„Der Führungskreis IT ist eine ideale Plattform für den Austausch mit gleichgesinnten. Es ist verblüffend, wie ähnlich die Problemstellungen sind, auch wenn ganz andere Branchen betroffen sind. Die Themenauswahl wird äusserst flexibel gehandhabt und deshalb besonders auf die Wünsche der Teilnehmer eingegangen. “

Joachim Gantner
Director IT Services
SWAROVSKI AG
Florian Buechtig

„Die Workshops im Führungskreis IT sind in einem überraschend pragmatischen und wirksamen Format, sowie die Themen meist direkt wichtig und brennend für jeden IT-Manager, der in der Brandung steht… Sehr empfehlenswert. “

Florian Büchting
CIO Corporate IT Services
WEIDMANN ELECTRICAL TECHNOLOGY AG
Edwin Häusle

„Der Führungskreis ist wichtig und hilfreich für den zwischenbetrieblichen Informationsaustauch. Durch Fachvorträge werden Diskussionsthemen fokussiert und vertieft. Die Diskussion mit den Teilnehmern aus verschiedenen Branchen ist hilfreich um aktuelle Problemstellungen aus verschiedenen Sichten zu beleuchten. “

Edwin Häusle
Leiter Supply Chain Management
ThyssenKrupp Presta AG

„Der Führungskreis Einkauf gibt mir die Möglichkeit, praxisorientiert und Abseits von theoretischen Modellen, Problemstellungen zu diskutieren und Lösungen zu erarbeiten. Unabhängig vom Unternehmen, haben wir meist alle dieselben oder zumindest ähnliche Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt. In Gesprächen untereinander entfaltet sich plötzlich dieses Out-Of-The-Box-Denkmodell zu seiner vollen Blüte. “

Holger Ausserer
Leitung Einkauf
Fulterer AG & Co KG
Julian Wohlgenannt

„Die regelmäßigen Workshops im Führungskreis Einkauf sind ein tolle Möglichkeit sich über aktuelle Themen, mit Gleichgesinnten in einem vertrauten Umfeld auszutauschen. Die Bearbeitung von konkreten Fällen und die Erkenntnisse daraus haben dazu beigetragen mein Unternehmen, meinen Fachbereich sowie mich persönlich weiter zu entwickeln. “

Julian Wohlgenannt
Vice President Supply Chain Management
HENN GmbH & Co KG

Auf der Suche nach frischen Ideen für Ihre Führungsarbeit? Mit unserem Newsletter bekommen Sie einen Tipp pro Monat. Wohl dosiert, verständlich und übersichtlich.