Führungskreis Qualitätsmanagement

FRITZ Führungskreis Qualitätsmanagement
Wie stelle ich die laufende Weiterentwicklung der Prozesslandschaft sicher?
Wie kann ich effizient und effektiv auf neue Kundenanforderungen reagieren?
Wie installiere ich ein nachhaltiges QM-System?

Solche Fragen stellen sich viele Leiter des Qualitätsmanagements. Oft finden sie aber im eigenen Unternehmen keine Sparringspartner auf gleicher Ebene, mit denen sie Antworten und Lösungen besprechen können. FRITZ Führungskreise bringt Sie mit Führungskräften zusammen, die sich bei ihrer täglichen Arbeit mit ähnlichen Problemen auseinandersetzen.

Wer ist beim Führungskreis dabei?

Unsere Teilnehmer sind ausschließlich Führungskräfte aus der Industrie. Einen ersten Eindruck erhalten Sie beim Blick auf unsere Referenzliste auf der rechten Seite und durch persönliche Empfehlungen unserer Sparringspartner:

FRITZ Führungskreise - Sparringspartner - Alexander Huber“Eine Standortbestimmung zu erhalten ist großartig. Die eigenen Bedenken und auch die Erfolge zu teilen – oder einfach mal zuzuhören! – verbindet uns Teilnehmer nicht nur inhaltlich, sondern auf eine ganz besondere persönliche Weise. Patrick bietet eine Plattform für einen offenen und wertschätzenden Diskurs. Ich bin mit Begeisterung dabei!”

Alexander Huber, Head of Quality Supply, Hilti AG Thüringen

FRITZ Führungskreise - Sparringspartner - Tom Skaro“Durch den Führungskreis Qualität habe ich eine Plattform die es mir ermöglicht schwierig empfundene Themen, gemeinsam mit den Kollegen welche dieselben oder ähnliche Herausforderungen haben, zu diskutieren und zu bewältigen. Durch die Beratung und den offenen Austausch in diesem Gremium sowie durch die Unterstützung der sehr gut ausgewählten Referenten, sind die Lösungsansätze im Endeffekt einfacher als man denkt.”

Tom Skaro, Leiter QUS Management, Jansen AG

Welche Themen werden im Führungskreis bearbeitet?

Im Unterschied zu Seminaren werden beim Führungskreis Qualitätsmanagement keine Themen vorgegeben. In der Einladung zum Führungskreis sind häufig gewählte Themen angeführt, basierend auf den Erfahrungen der letzten Jahre. Die schlussendliche Themenauswahl erfolgt beim Startworkshop.

Unsicher wegen Teilnehmern oder Themen?

Sollten Sie nach Teilnahme am Startworkshop Zweifel haben, können Sie sich innerhalb einer Woche abmelden. Der Mitgliedsbeitrag wird erst nach dem Startworkshop in Rechnung gestellt. Mehr dazu in unseren FAQ unter dem Schlagwort “Null-Risiko-Garantie”.

Welchen Nutzen habe ich vom Führungskreis Qualitätsmanagement?

  1. Feedback zu Ihren Fragestellungen durch Sparringspartner auf gleicher Ebene.
  2. Führung durch den Spezialisten für Führungskräfte-Feedback Dr. Patrick Fritz.
  3. Impulse durch anerkannte Experten zum jeweils gewählten Thema.
  4. Ein verlässliches Führungskräfte-Netzwerk das über den Führungskreis hinaus geht.
  5. Vertraulicher Erfahrungsaustausch mit erfahrenen Gesprächspartnern.