Kategorie: Change

Wie kann ich die Flexibilität im Unternehmen erhöhen?

Flexibilität ist das neue Zauberwort im Unternehmenskontext. Die Zeiten konstanter Absatzmärkte sind längst vorbei – falls sie jemals da gewesen sind. Einmal ist mehr Arbeit da, einmal weniger. Dementsprechend gilt es flexibel zu reagieren, was nach Duden so viel heißt

Getagged mit: , ,

Trauerkurve nach Kübler-Ross

Referentin Irmina Zunker hat ein Modell vorgestellt, dass beim Verstehen von Veränderung helfen soll. Die Trauerkurve nach Elizabeth Kübler-Ross. Das Thema Veränderung, begleitet mich in zahlreichen Workshops im Rahmen meiner Führungskreise. Sei es der große Top-Down-Change durch die Geschäftsleitung. Oder die

Getagged mit: , , , , , ,

Design Thinking live an der HSG

Kürzlich durfte ich Design Thinking live an der HSG erleben. Mein Dank geht an dieser Stelle an Prof. Dr. Falk Uebernickel der uns auf sehr lebendige und interaktive Weise in die Welt des Design Thinking eingeführt hat. Hier mein Erfahrungsbericht zu

Getagged mit: , , ,

Timeboxing – Die Silberkugel der Projektplanung

Was ist Timeboxing? In meinem Studium war noch die Rede von 5-Jahresplänen. Man muss kein großer Prophet sein, um festzuhalten, diese Zeiten sind vorbei. Ich möchte sogar noch einen Schritt weiter gehen und behaupten, die Zeiten großer Projekte sind ebenfalls

Getagged mit: , , , ,

Systemprinzipien für soziale Systeme

Systemprinzipien –  Wegweiser in sozialen Systemen. Wenn ich mit Technikern über ihre fachliche Arbeit spreche, erlebe ich immer wieder große Klarheit. Dabei fallen Worte wie Prinzipien, Leitlinien, Richtlinien, Gesetze, Normen usw. Alles Wegweiser für eine komplexe Umwelt, in der ich mich zurechtfinden

Getagged mit: , , ,

Changekurve nach Kübler-Ross

Referentin Irmina Zunker hat ein Modell vorgestellt, dass beim Verstehen von Veränderung helfen soll. Die Changekurve nach Elizabeth Kübler-Ross. Das Thema Veränderung, begleitet mich in zahlreichen Workshops. Sei es der große Top-Down-Change durch die Geschäftsleitung. Oder die „kleine“ Veränderung in

Getagged mit: , , , , , ,

Die Kommunikationstreppe

In einem Führungskreis-Workshop zum Thema Change Management hat Referent Manfred Zumtobel, das Modell der Kommunikationstreppe vorgestellt. Die Kommunikationstreppe hilft dabei, die Kommunikation von Führungskräften in Change-Prozessen gezielter zu strukturieren. Stufe 1: Information Es gibt in Change-Prozessen Situationen, bei denen keine lange Diskussion erwünscht,

Getagged mit: , , , , , , , ,

Visual Facilitation zur Komplexitätsreduzierung

Visual Facilitation – egal ob in Führungs-, Change- oder Strategieprozessen, man steht immer wieder vor der Herausforderung, komplexe Sachverhalte in eine möglichst einfache Sprache zu übersetzen. Was nützt das genialste Konzept, wenn niemand folgen kann. In Führungskreisen setzen wir vermehrt

Getagged mit: , , ,

Monomythos – Das grundlegende Muster von Allem

FRITZ - Monomythos

Was ist der Monomythos? Beim Vortrag „Geschichten inszenieren lernen“ von Franz Kaspersky ist mir vor allem der Begriff des Monomythos aufgefallen. Der Begriff wurde von James Joyce (Ulysses) geprägt und bezeichnet die Taten eines Helden auf einer Heldenreise (z.B. Odysseus, Star

Getagged mit: , , , ,

Integriertes Projekt- und Prozessmanagement

Integriertes Projekt- und Prozessmanagement Modell

Warum Projekt und Prozesse? Schon während meiner Studienzeit waren für mich die Parallelen zwischen Projekt- und Prozessmanagement offensichtlich. Projektmanagement beschäftigt sich mit der Frage, wie bei einem „einmaligen Ablauf“ (=Projekt) gehandelt werden soll. Während Prozessmanagement der Frage nachgeht, wie bei

Getagged mit: , , ,
Top