Autor: Patrick Fritz

Wie kann ich die Flexibilität im Unternehmen erhöhen?

Flexibilität ist das neue Zauberwort im Unternehmenskontext. Die Zeiten konstanter Absatzmärkte sind längst vorbei – falls sie jemals da gewesen sind. Einmal ist mehr Arbeit da, einmal weniger. Dementsprechend gilt es flexibel zu reagieren, was nach Duden so viel heißt

Getagged mit: , ,

Nachrichtenquadrat nach Schulz von Thun

Das Nachrichtenquadrat nach Schulz von Thun ist eines seiner zentralen Kommunikationsmodelle. Wenn nicht sogar das zentrale Modell seines Lebenswerks, der Sammelband „Miteinander reden„. Dieser Beitrag beschreibt das Nachrichtenquadrat und zeigt die Folgen für deine Führungsarbeit auf. Was ist das Nachrichtenquadrat? Beim

Getagged mit: , , ,

Was ist Führung?

Was ist Führung? Viele Fachkräfte müssen sich irgendwann in ihrer Laufbahn mit dieser Frage auseinandersetzen. Sei es, weil sie selbst in Zukunft eine Führungsposition anstreben. Sei es aus reiner Neugierde an der Rolle Führungskraft. Führung beschreibt ein komplexes System zwischen

Getagged mit: , , ,

KANBAN und SCRUM im Vergleich

KANBAN und SCRUM sind inzwischen nicht nur in Insiderkreisen (wieder) in aller Munde. Mit SCRUM beschäftige ich mich seit über 10 Jahren im Rahmen des Führungskreises Softwareentwicklung. Beiträge von mir findet ihr unter anderem hier, hier und hier. KANBAN hingegen hat eine bemerkenswerte Entwicklung genommen.

Getagged mit: , ,

Shopfloor Management und SCRUM kombiniert

Bei einem Workshop im Rahmen des Führungskreises Produktion sind mir große Ähnlichkeiten zwischen Shopfloor Management und SCRUM aufgefallen. In diesem Beitrag stelle ich dar, wie Shopfloor Management (SFM) von SCRUM profitieren kann. 1. SFM ist kein Schweizer Taschenmesser SFM gibt

Getagged mit: , , ,

Zukunft des Marketings

Kürzlich durfte ich mir zur Vorbereitung eines Workshops im Rahmen des Führungskreis B2B-Marketing Gedanken zur Zukunft des Marketings machen. Konkret ging es um die Frage wie die Marketing-Abteilung 2022 aussehen soll? Status Quo des Marketings Edmund Jerome McCarthy (1928-2015) hat

Getagged mit: , , ,

Design Thinking und SCRUM in Kombination

Design Thinking und SCRUM sind inzwischen nicht nur in Insiderkreisen in aller Munde. Mit SCRUM beschäftige ich mich seit 10 Jahren im Rahmen des Führungskreises Softwareentwicklung. Beiträge von mir findet ihr unter anderen hier, hier, hier und hier. Wegen einer Veranstaltung

Getagged mit: , ,

Best of Schulz von Thun

Das sehr empfehlenswerte Buch „Kommunikation als Lebenskunst“ hat mich wieder einmal dazu animiert mich mit Friedemann Schulz von Thun uns seinem Lebenswerk auseinanderzusetzen. Alles was man über den deutschen Psychologen und Kommunikationswissenschaftler schreiben würde kommt zu kurz. Dennoch möchte ich in

Getagged mit: , , , , ,

Macht und Führung

Wer sich mit Führung beschäftigt kommt um den Begriff Macht nicht herum. Bei Führung geht es um Verhaltensbeeinflussung von Menschen. Verhaltensbeeinflussung kann durch das eigene Verhalten, Einsicht und Konsequenzen erfolgen. Die Frage wie stark diese Beeinflussung durch die Führungskraft ausfällt, wird in der

Getagged mit: , ,

13 Tipps für gutes Führungsverhalten

Frau Verena Leichte hat an der FH Vorarlberg ihre Bachelorarbeit zum Thema „Einfluss des Führungsverhalten auf das organisationale Commitment“ geschrieben. Als ihr Betreuer habe ich sie gebeten die wichtigsten Erkenntnisse zu gutem Führungsverhalten in diesem Beitrag zusammen zu fassen. Zur

Top